1

Online Dating Tipps –> Erfolg bei Singlebörsen – Frauen ANSCHREIBEN

4.33 avg. rating (86% score) - 6 votes

So, im letzten Artikel zum Thema Online Dating Tipps habt ihr gesehen, auf was man beim Anlegen des Profils bei einer Singlebörse (s. hier) achten sollte, um Erfolg zu haben.

Ihr habt nun also ein attraktives und aussagekräftiges Profil angelegt und seid bereit zu starten. Mit den folgenden Online Dating Tipps sollte dir der Einstieg in den Online-Flirt leichter gelingen.

 

Online Dating Tipps – Die erste Kontaktaufnahme

 

Du hast dich also z.B. bei Parship angemeldet und ein Profil von einer Frau vor dir, die du interessant findest. Wie schreibst du sie am Besten an?

Paare finden sich. Bei PARSHIP.

Zunächst einmal muss man bedenken, je hübscher die Frau auf dem Bild, desto öfter wird sie angeschrieben. Selbst wenn du sonst vielleicht einen interessanten Eindruck machst, ein plumpes „Hi, wie geht’s?“ wird oft einfach nicht beachtet. Das ist nicht mal unbedingt persönlich gemeint, aber natürlich sucht sich die entsprechende Frau dann auch die Nachrichten aus, die für sie am interessantesten sind. Sonst käme sie ja zeitlich gar nicht mehr hinterher, wenn sie auf jedes „Hi“ etwas schreiben würde.

Daher: Heb dich von der Masse ab und sei einigermaßen kreativ.
Am besten kommt immer noch, auf irgendetwas in ihrem Profil einzugehen, z.B. außergewöhnliche Hobbies oder andere Aufhänger, zu denen du im Optimalfall etwas humorvolles anmerken bzw. darauf eingehen kannst.
Sollte sie im Profil noch kaum Angaben haben und als einzigen Anhaltspunkt das Profilbild haben, dann versuche dort irgendetwas zu finden. Z.B. wenn auf dem Bild zu erkennen ist, dass sie offensichtlich im Urlaub ist. Man kann auch ein kleines Kompliment machen (hier aber nie übertreiben), wenn sie auf dem Foto z.B. sehr hübsch angezogen ist oder irgendein besonderes Accessoire trägt, etc.

Sollte auch auf dem Profilbild kein Aufhänger zu finden sein(und nein, wenn sie besonders hübsch ist, braucht ihr das nicht als Aufhänger zu verwenden, das liest sie wahrscheinlich 10x am Tag), kann man sie auch noch direkt und/oder originell anschreiben.

Damit ist z.B. gemeint so etwas wie:Online Dating Tipps „Hey, du siehst auf dem Profilbild sympathisch aus. Wenn dein Charakter genauso sympathisch ist, lohnt es sich bestimmt dich kennenzulernen 😉 Lebst du schon länger in xy?“

Damit implizierst du, dass du nicht nur auf ihr Äußeres aus bist, sondern auch auf einen guten Charakter wert legst. Sie muss sich also quasi bei dir qualifizieren, damit du sie weiterhin kennenlernen willst. Das macht grundsätzlich attraktiv, wie auch in den Basisartikeln beschrieben.

 

Online Dating Tipps – Von der Mail bis zum Telefonat/Treffen

 

Online Dating TippsWenn die Frau nach deiner ersten Nachricht geantwortet hat und auch selbst Interesse zeigt, kann man das Gespräch noch etwas weiterführen.
Es kommt natürlich darauf an, welche Antwort kommt oder welche Fragen von der Frau gestellt werden, wie man das Gespräch weiterführt. Grundsätzlich ist es gut, die normalen und im Grunde weniger spannenden Themen wie den Job nicht als Hauptthema für die Online-Unterhaltung zu machen. Natürlich klärt man beiläufig die grundsätzlichen Fragen ab, aber gut ist immer nach Hobbies bzw. Freizeitbeschäftigungen, die die Frau gerne macht, zu fragen und das Gespräch auf emotionale Themen zu lenken.

Als Grundsatz für die Unterhaltung sollte gelten, dass man in der Singlebörse etwa 3-4x mal hin und her schreibt und dann vorschlägt entweder zu telefonieren oder sich spontan zu treffen. Andernfalls kommt bei manchen Frauen der Eindruck auf, dass man nur schreiben will oder sich nicht traut die Initiative zum Eskalieren des Ganzen auf die persönliche Ebene zu ergreifen, o.ä.
Allerdings sollte man das auch nicht ganz als Pauschalantwort sehen, da es auch darauf ankommt, wieviel pro Nachricht geschrieben wird. Bei 1-2-zeiligen Antworten reichen 3-4x hin und her schreiben eher weniger, um bereits genug über den anderen zu wissen, um schon an ein Treffen zu denken.

Ein weiterer Grundsatz sollte sein, dass man, wenn möglich nicht mehr als die Frau schreibt. Investiert nicht mehr von eurer (wertvollen) Zeit, als die Frau es tut. Stellt ruhig mehr Fragen und antwortet auf ihre Fragen nicht mit einem Aufsatz.
Nur weil ihr den ersten Schritt macht, heißt das nicht, dass ihr auf die Frau angewiesen seid. Letztlich muss auch sie sich qualifizieren, damit ihr sie treffen wollt.
Diesen Grundgedanken sollte man sich bewusst machen.

Nun seid ihr also an dem Punkt, an dem ihr von der schriftlichen Ebene auf die persönliche bzw. telefonische Ebene wechseln wollt bzw. solltet.

Online Dating TippsEs sei gesagt, dass es nicht immer erwartet wird, dass man vorher telefoniert. Wenn die Logistik insofern günstig ist, als dass man nicht weit fahren muss um sich zu treffen, beide also nicht viel für das Treffen investieren müssen, damit es stattfindet, kann man durchaus auch schriftlich ein persönliches Treffen vereinbaren.

Allerdings ist es eigentlich immer besser, wenn man vor dem Treffen lieber zum Hörer greift. Die telefonische Ebene ist einfach nochmal eine ganz andere und man merkt hier auch manchmal schon, dass man nicht so gut zusammenpasst, wie es schriftlich vielleicht gewirkt hat. Oder das Gegenteil. Solange man also nicht davon ausgehen muss, vor Aufregung am Telefon kein Wort herauszubekommen oder extrem nervös zu sein, sollte man immer ein Telefonat vorschlagen.
Der Vorschlag sollte immer von dir, als Mann, ausgehen: „Wir können ja mal telefonieren, um die Unterhaltung fortzusetzen. Schreib mir doch einfach mal kurz deine Nummer und ich ruf dich morgen um 19 Uhr mal an“

 

Online Dating Tipps – Das Telefonat

 

Versuche entspannt in das Telefonat zu gehen, so als ob du dich mit einer guten Bekannten unterhältst. Gut ist immer, auf das bereits Geschriebene einzugehen und das Gespräch darauf hinzuleiten. Am Besten auch auf lustige/unterhaltsame Themen gehen, um das Gespräch aufzulockern und möglichst entspannt zu sein.
Online Dating TippsDas Telefonat an sich kann z.B. 10 Minuten gehen oder eine halbe Stunde dauern. Länger ist aber nicht unbedingt notwendig/sinnvoll. Außerdem solltest immer du das Gespräch beenden.
„Hey, es war nett mit dir zu reden, aber ich habe jetzt gleich noch etwas vor, was hältst du davon wenn wir am Samstag xy unternehmen? […]“

Sollte sie bei deinem Anruf nicht ans Telefon rangehen, kannst du es z.B. eine Stunde später nochmal versuchen. Danach kannst du ihr ruhig wieder eine schriftliche Nachricht schicken und die Initiative ihr überlassen:
„Hey, leider habe ich dich nicht erreicht, aber du kannst mich gerne selbst noch bis 20 Uhr versuchen zu erreichen unter der [Nummer]“ Wenn auch danach nichts kommt, lass es sein und gehe über zur nächsten.
Hinterher telefonieren sollte man lassen.

Wenn ihr euch diese Online Dating Tipps zur Kontaktaufnahme verinnerlicht, sollte es kein Problem sein, einigermaßen erfolgreich in Singlebörsen zu agieren.
Falls ihr die Online Dating Tipps aus dem vorherigen Artikel (Das Profil) noch nicht kennt, ist es auch empfohlen in diesen Artikel mal reinzuschauen.

Wenn du dein Glück mit diesen Online Dating Tipps gleich versuchen willst, empfehlen wir dir einen Blick in unseren Singlebörsen Vergleich oder gleich beim Testsieger.

 

Viel Erfolg beim Online Dating!

 

 
Büchertipps:


Bilder:
1.v.o.: acidburnblue / pixelio
2.v.o.: Konstantin Gastmann / pixelio
2.v.u.: Salih Ucar / pixelio
1.v.u.: Konstantin Gastmann / pixelio

Robin

One Comment

Comments are closed.