Partnersuche kostenlos

Partnersuche kostenlos – Eine Übersicht

 

Partnersuche kostenlos

In unserem Singlebörsen-Vergleich wurden bereits einige der besten Singlebörsen vorgestellt, die allerdings nicht vollständig kostenlos sind.
Nachdem man aber in der Regel nicht bei allen Singlebörsen gleichzeitig zahlen will, um diese vollständig zu nutzen, bietet sich natürlich an, die Partnersuche kostenlos bei einigen entsprechenden kostenlosen Singlebörsen zu versuchen. Bei diesen kann man auch ohne Premiummitgliedschaft Nachrichten schreiben und empfangen, sowie zumindest die wesentlichen Grundfunktionen nutzen.

Auch bei den kostenlosen Singlebörsen gibt es ab und zu die Möglichkeit, kostenpflichtige Extra-Funktionen dazuzubuchen (z.B. dass das Profil bei den Suchen an oberster Stelle steht, etc.). Diese Extras sind aber nicht unbedingt notwendig und daher meist zu vernachlässigen.

Natürlich ist die Auswahl bei kostenlosen Singlebörsen nicht immer so hoch, wie bei bekannten Singlebörsen wie z.B. Friendscout24 oder Parship. Dennoch sollte man sein Glück versuchen, man hat schließlich nichts zu verlieren.

Im Folgenden daher die besten kostenlosen Singlebörsen und Flirtportale vorgestellt, die eine Partnersuche kostenlos ermöglichen.

 

Bildkontakte.de → Partnersuche kostenlos      Bildkontakte

 

Fakten:

»»» eine der größten kostenlosen Singlebörsen Deutschlands mit über 3 Millionen Mitglieder
»»» ausgeglichenes Männer-Frauen-Verhältnis (fast 50:50)
»»» alle wichtigen Basisfunktionen, insbesondere Nachrichten schreiben, sind kostenlos. Möglichkeit auf Premium-Mitgliedschaft
»»» größter Anteil der Mitglieder im Alter von 25-40. Alle anderen Altersgruppen sind natürlich auch vertreten.
»»» Matching-Funktion; Bild bei jedem Mitglied Pflicht. Daher im Gegensatz zu anderen kostenlosen Singlebörsen auch tatsächlich alle Mitglieder mit Bild
»»» mehrfach ausgezeichnet. „Beste Webseite im jahr 2013“ und „Beste Dating-Webseite im Jahr 2013“, uvm.

 

Fazit:

Bildkontakte.de ist ohne Zweifel eine der beste Singlebörsen für die kostenlose Partnersuche, wenn nicht sogar die beste.

Mit mittlerweile schon über 3 Millionen Mitgliedern kommt Bildkontakte sogar schon an die Mitgliederzahlen der großen (kostenpflichtigen) Singlebörsen wie NEU.de oder Friendscout24 heran.

Dazu kommen viele Funktionen, wie die Matching-Funktion oder das Foto-Voting, welche neben der regulären Suche gute Möglichkeiten bieten, interessante Kontakte zu finden. Manche dieser Funktionen sind im vollen Umfang allerdings nur mit der optionalen Premium-Mitgliedschaft verfügbar.

Die wichtigste Funktion, das unbegrenzte Versenden von Nachrichten ist allerdings immer kostenlos möglich.

Insgesamt sollte jeder, der zurzeit nach einer Freundin sucht und alle Möglichkeiten nutzen will, sein Glück auf Bildkontakte.de versuchen, da es außer ein paar Minuten zur Profileinrichtung kein Aufwand, v.a. nicht kostentechnisch, ist.

Die Chance dort seinen Partner oder Partnerin zu treffen, allerdings umso größer 🙂

Hier geht es direkt zur Anmeldung. Viel Spaß:



 

 

 

Jaumo – Singlebörse/Flirt-Messenger → Partnersuche kostenlos  jaumo

 

Fakten:

»»» große Singlebörse mit zurzeit ca. 2,5 Millionen Mitglieder
»»» Männer-Frauen-Verhältnis (ca. 57:43)
»»» Durchschnittsalter: ca. 20-35
»»» neben der Webseite auch eine kostenlose Flirt-App für das Smartphone verfügbar.
Das „Android-Magazin“ hat Jaumo zur besten Flirt-App des Jahres 2013 ausgezeichnet
»»» stark wachsend, ca. 10.000 Anmeldungen/Tag

 

Fazit:

Jaumo ist eine sehr innovative Dating-Seite bzw. Flirt-App, je nachdem, was man persönlich nutzen will.

Bereits die Anmeldung, die in einem Schritt durchführbar ist, ist sehr schnell und unkompliziert durchführbar. Entsprechend ist auch das ganze Design und die Bedienung sehr modern und benutzerfreundlich.

Mit einem Durchschnittsalter von 20-35 Jahren ist diese kostenlose Singlebörse eher von der jüngeren Generation frequentiert, was sicherlich auch an der Verfügbarkeit der zugehörigen Smartphone-App liegt, die das Flirten auch für unterwegs möglich macht.

Insgesamt kann man mit Jaumo und seinen 2,5 Mio. Mitgliedern sicherlich viel Spaß haben und das ganz ohne Kosten.
Es gibt zwar eine Premium-Mitgliedschaft, diese ist allerdings hauptsächlich nützlich, wenn man noch die letzten Extras herausholen will und einen geringen Kostenbeitrag nicht scheut.
Die kompletten Kommunikationsfunktionen sind natürlich alle kostenlos vorhanden.

Partnersuche kostenlos? Mit Jaumo sicherlich gut möglich. Einen Versuch ist es jedenfalls wert.


Hier geht’s zur Anmeldung

 

 Lovoo Flirt-App → Partnersuche kostenlos ADV_Banner_15

Fakten:

»»» sehr große Anzahl an Mitgliedern: ca. 8 Millionen in Deutschland, ca. 17 Millionen weltweit
»»» Flirt-Radar über GPS (in der App), Matching-Funktion, viele Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme/Interessensbekundung
»»» Durchschnittsalter: eher jünger von 18-35
»»» neben der Webseite auch eine kostenlose Flirt-App für das Smartphone verfügbar, welche vermutlich von den meisten Usern genutzt wird
»»» Zunehmender Bekanntheitsgrad, stark steigende Mitgliederkurve

 

Fazit:

Lovoo ist eine Flirt-App, die in den letzten 2 Jahren massive Nutzer-Zuwächse erfahren hat. Dadurch gibt es natürlich entsprechend viele Nutzer in der Nähe, die man z.B. mit dem Flirtradar, welches die aktuelle Entfernung eines Nutzers zeigt, direkt anflirten kann.

Man muss bei Lovoo zwar auch bedenken, dass nicht jeder hier eine feste Partnerschaft sucht, sondern viele sich nur für unverbindliche Flirts angemeldet haben.

Dennoch gibt es durch die große Anzahl an Mitgliedern in der Nähe in dieser kostenlosen Singlebörse genug Möglichkeiten interessante Frauen kennenzulernen. Bei sehr hübschen Frauen kann es bei Lovoo allerdings passieren, dass deren Postfach sehr voll ist und man keine Nachricht erhält. Ein bisschen Geduld benötigt man aber überall.

Die Grundfunktionen sind natürlich alle kostenlos. Es gibt zwar auch eine Premiummitgliedschaft, diese ist allerdings nicht unbedingt notwendig.

Wer seine Partnersuche kostenlos auf Lovoo versuchen will, hat jedenfalls nichts verloren, wenn er sich einfach mal anmeldet und sich das Ganze anschaut. Man kann sich natürlich auch auf der Webseite normal anmelden und erst später die App herunterladen. Oder eben nur die Webseite nutzen.

Hier gehts jedenfalls zur Anmeldung:

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.