Psychotests – Die Erdbeerwiese

5.00 avg. rating (92% score) - 1 vote

In diesem Artikel stellen wir euch einen der beliebtesten und dementsprechend auch effizientesten Psychotests vor, den ihr bei Frauen, z.B. während eines Dates machen könnt.

 

Die großen Vorteile dieses Tests:

  • Frauen lieben Tests
  • Der Test geht auf eine sexuelle Ebene, was die Frau aber meist erst bei der Auflösung weiß
  • Er bietet viel Freiraum für interessante Interpretationen
  • Man hat meist einige Lacher auf seiner Seite, da die Antworten der Frau meist lustige Ergebnisse mit sich bringen

 

Den Psychotest kann man am besten z.B. während eines Dates anstoßen, wenn die Stimmung gut ist bzw. ihr das Gefühl habt, dass man zumindest einigermaßen vertraut ist, wobei das keine Bedingung ist. Falls ihr z.B. ein erstes Date habt und die Frau sehr schüchtern ist, ist es unter Umständen nicht optimal, den Test gleich zu bringen, da die Frau aufgrund der Antworten verunsichert sein könnte.

Meist ist das aber nicht der Fall.

 

Man kann also z.B. während einer Gesprächspause dazu übergehen:

DU: „Sag mal, kennst du die Erdbeerwiese?“
SIE: „Ehm, nee? Was ist das?“DU: „Magst du Tests?“ [sie wird das eigentlich nie verneinen]
SIE: „Ja!“
DU: „Ok, lass uns mal einen kleinen Test machen, schließlich muss ich ja wissen, mit wem ich es hier zu tun habe“(grinsend)
SIE: „Ok, haha“

Psychotests ErdbeerwieseWenn ihr den Test machen wolltet, müsst ihr den Ablauf natürlich einigermaßen auswendig wissen, ist aber nicht so schwer, einfach ein paar mal durchlesen.

 

 

 

 

 

 

Folgendermaßen:

„Ich erzähle dir jetzt eine kleine Geschichte, die du dir versuchst bildlich vorzustellen.

Du gehst an einem schönen Tag durch einen Wald. Eine Weile spazierst du durch den Wald. Schließlich siehst du eine Erdbeerwiese, auf der schöne, verführerische und lecker aussehende Erdbeeren wachsen.

 

Du hast Hunger. Es ist keiner in der Nähe und am liebsten würdest du von den Erdbeeren essen.

Allerdings hindert dich vom Genuss dieser Erdbeeren noch ein Zaun, der vor der Erdbeerwiese angebracht ist.

Frage: Wie hoch ist dieser Zaun? [Antwort merken…]

Nun gut, du hast es geschafft den Zaun zu überwinden. Nun stehst du auf der Erdbeerwiese und beginnst die Erdbeeren zu genießen.

Frage: Wieviele Erdbeeren [Anzahl] isst du? [Antwort merken…]

So, plötzlich kommt der Bauer, dem die Erdbeerwiese gehört und beginnt zu schimpfen.

Frage: Wie verhältst du dich jetzt? Entschuldigst du dich dafür? [Antwort merken…]

Später, nachdem du wieder nach Hause gehst, wie empfindest du im Nachhinein den Geschmack der Erdbeeren?
Und rückblickend auf den Tag, wie fühlst du dich, nachdem dieses „Abenteuer/Erlebnis“ vorbei war?“ [Antwort merken…]

 

So, nun zur Auflösung, du hast dir die Antworten natürlich gemerkt und die Frau ist natürlich sehr gespannt, was der Test ergibt.

Mit einem leichten Grinsen beginnst du mit der Auflösung:

 

 

„Nun, die Erdbeere, als die verführerische, süße Frucht, dient weltweit als das Symbol für Sexualität.So wie du dir diese Geschichte vorgestellt hast, beschreibt also dein Verhältnis zu Sex-Abenteuern.

1. Dabei steht die Höhe des Zauns für den Level an Selbstbeherrschung und deinen Widerstand gegen Verführung. Je höher der Zaun also ist, desto höher ist deine Selbstkontrolle. Ein niedriger Zaun steht demnach für leicht verführbar, ein hoher für schwerer verführbar.

2. Die Anzahl der Erdbeeren steht dabei für die Anzahl an Männern, mit denen du gleichzeitig Sex haben möchtest. Zweistellige Zahlen zeigen dabei einen großen Hunger nach Sex.

3. Deine Entschuldigung bzw. dein Verhalten gegenüber dem Bauern spiegelt dabei deine Selbstentschuldigung deines Triebes nach Sex. Entschuldigst du dich z.B. gar nicht, hast du kein Problem damit zu deinem Sex-Verhalten zu stehen.

4. Die Beschreibung nach dem Geschmack der Erdbeeren bzw. des gesamten Tages zeigt deine Gefühle nach dem Sex-Abenteuer.
Je besser sie geschmeckt haben, desto schöner fandest du das Sex-Abenteuer.

 

 

Nach der „Aufklärung“ fasst du natürlich ihre Antworten entsprechend der Interpretation zusammen.

Dabei kommen oft lustige Ergebnisse heraus.

 

Z.B.: „Dein Zaun war also nur 0,5m hoch, dein Widerstand gegen Verführung ist also nicht sehr groß. Nun sagst, du dass du alle Erdbeeren gegessen hast, du kannst also von Männern nicht genug kriegen. Dass du dich nicht mal vor dem Bauern entschuldigst, zeigt aber, dass du zumindest zu deinem Hunger nach Sex stehst.
Dass du die Erdbeeren sehr lecker fandest und gerne wieder zur Erdbeerwiese kommen willst, zeigt deine akute Wiederholungsgefahr.
Na, dann weiß ich jetzt ja Bescheid ;)“

 

Wichtig ist natürlich, dass ihr das immer mit Humor und nicht irgendwie ernst rüberbringt. Schließlich soll sie nicht denken, dass ihr sie durch die Ergebnisse ernsthaft für eine Schlampe haltet, wenn diese eine solche Interpretation zulassen. Es sollte natürlich jederzeit so rüber kommen, dass der Test eher spaßhaft gemeint ist.

 

Und nun viel Spaß beim Ausprobieren, ihr werdet sehen, die Reaktionen sind meist sehr positiv.

 

 

 
Büchertipps:

 

Bilder:
1.v.o.: Julia Weimar / pixelio.de

Robin